Top
Die Siedler Online
Redaktions-Wertung
0 �
Die Siedler Online
Das erwartet dich:
  • Strategie-Klassiker für den Browser
  • Errichte ein eindrucksvolles Imperium
  • Fleißige Siedler, die für dich ihr Bestes geben
  • Gilden-Feature
  • Saisonale Events bringen frischen Wind in die Siedlung
Tags:
  • Browserspiele
  • Ubisoft
  • Online Spiele
  • Kostenlose Spiele
  • Mittelalter
usk0

Die Siedler Online: Spiele den Klassiker kostenlos im Browser

Mit Die Siedler Online hat Ubisoft Blue Byte einen free-to-play Browsergame-Ableger zur beliebten Aufbau-Strategie-Reihe Die Siedler auf den Markt gebracht. Viel ist vom alten Spielprinzip erhalten geblieben, aber es gibt natürlich auch eine ganze Menge Neuerungen.

Du startest deine Karriere als Insel-Herrscher auf einem idyllischen Eiland, das teils noch von Wolken verdeckt ist. Schnell beginnst du damit, erste Produktionsketten in Gang zu setzen. Beispielsweise errichtest du Holzfällerhütten und Steinbrüche, um für Ressourcen-Nachschub zu sorgen. Deine mutigen Entdecker schickst du in Die Siedler Online los, um alle Teile der Insel auszukundschaften. Sobald du alle Räuberlager in den einzelnen Sektoren besiegt hast, steht dir die komplette Insel zum Bebauen offen. Später, wenn du Level 50 einmal erreicht hast, kannst du sogar noch mehr Fläche freischalten, indem du den südlich gelegenen Insel-Archipel von Banditen säuberst. Bis es soweit ist, musst du aber erst einmal für eine florierende Wirtschaft sorgen. Das gelingt dir in Die Siedler Online, indem du ausreichend Nahrung für deine Einwohner produzierst, gemütliche Wohnhäuser errichtest und einen steten Nachschub an Baumaterial sicherstellst.

Davon abgesehen sind Abenteuer auf anderen Inseln ein wesentlicher Bestandteil des kostenlosen Online-Strategiespiels. In Die Siedler Online gibt es dutzende unterschiedliche Abenteuerkarten. Hier gilt es militärisch aktiv zu werden! In der Taverne heuerst du kampferprobte Generäle an und weist ihnen Einheiten zu, die du zuvor in der Kaserne produziert hast. Mit Hilfe von Kampfsimulatoren oder Taktikkarten der Community von Die Siedler Online befreist du die Abenteuerinseln von gemeinen Räuberbanden und freust dich anschließend über fetten Loot, zum Beispiel wertvolle Rohstoffe, Goldmünzen und Erfahrungspunkte. Letztere brauchst du, um im Level aufzusteigen, was wiederum zwingend nötig ist, um weiterführende Gebäude und Features freizuschalten.

Ganz wichtig in Die Siedler Online ist das Zusammenspiel mit anderen Inselherrschern. Die Mitgliedschaft in einer Gilde ist von großem Vorteil, aber nicht unbedingt nötig, um voranzukommen. Auf jeden Fall solltest du dir Freunde im Spiel suchen, denn mit denen kannst du nicht nur Tipps, sondern auch Buffs austauschen, die die Produktivität der Inselgebäude steigern. Außerdem ist der Handel ein zentrales Element in Die Siedler Online. Hier kannst du überproduzierte Waren verkaufen und dringend benötigte Dinge anschaffen, zum Beispiel besondere Gebäude und Dekorationen.

Es gibt auch ein PvP-Feature in Die Siedler Online, der sogenannte Koloniemodus. Hierbei besetzt du weitere Inseln und versuchst sie gegen die Angriffe anderer Spieler zu verteidigen. Kämpfe verlaufen nicht synchron. Du platzierst eine Verteidigungsarmee und machst potenziellen Aggressoren das Leben so schwer wie möglich. Das Maximallevel in Die Siedler Online liegt bei Stufe 75, wobei du ab Level 50 bereits die Möglichkeit hast, sogenannte Elite-Einheiten auszubilden und besonders anspruchsvolle und lukrative Abenteuer zu absolvieren.

Bewertung

Grafik:Die Siedler Online punktet mit der gleichen detailverliebten Wusel-Grafik, die Fans der Serie schon aus den alten Siedler-PC-Spielen kennen. Überall bewegt sich etwas, da hackt ein kleiner Siedler Holz, hier trägt einer Bretter durch den Wald und dort springt ein Reh über die Wiese. Sehr hübsch anzuschauen.
Sound:Du kannst in Die Siedler Online Melodie und Soundeffekte getrennt voneinander aktivieren oder eben abschalten. Sounds sind vor allem bei Abenteuern wichtig, damit du immer Bescheid weißt, was deine Generäle gerade treiben. Die „Musik“ besteht im Wesentlichen aus idyllischen Inselgeräuschen wie Vogelgezwitscher – braucht man nicht unbedingt, stört aber auch nicht.
Umfang:Die Siedler Online ist unglaublich umfangreich mittlerweile, zuletzt haben die Entwickler das Spiel nochmal um 25 Levelstufen und damit um etliche Quests, Gebäude und Einheiten aufgestockt. Selbst mit dem Einsatz von Premiumwährung (Edelsteinen) dauert es viele Monate, bis alle Bauoptionen freigeschaltet sind und alle Features zur Verfügung stehen. Während am Anfang noch etwas Langeweile herrscht, weil man nicht viel tun kann außer warten, ist später langes Spielen am Stück möglich, was vor allem den abwechslungsreichen Abenteuerkarten zu verdanken ist.
Spielspaß:Wie bei den meisten browserbasierten free-to-play Aufbauspielen ist auch in Die Siedler Online Geduld gefragt. Der wirkliche Spielspaß stellt sich erst später ein, wenn du die ersten Grundlagen für den Wirtschaftskreislauf gelegt und Freunde im Spiel gefunden hast, mit denen du gemeinsam Abenteuer spielen kannst. Dann aber fesselt das Spiel sehr und motiviert dazu, immer weiter zu zocken, um alle Optionen freizuschalten.
Die Siedler Online Bewertung
  • Pro
  • Sehr umfangreiches Spiel mit Langzeitspielspaß und Motivation auch in hohen Levelstufen
  • Sehr niedliche, detaillierte und animierte Grafik
  • Aktive und vergleichsweise sehr freundliche Community
  • Contra
  • Der Einstieg ist zäh und könnte den einen oder anderen abschrecken
  • Ganz ohne Geld geht es in hohen Spielstufen nicht – zumindest für Bauplätze muss man Edelsteine hinblättern
Die Siedler Online

5/5 Sterne